Bin ich weg, dann will ich da sein
Bin ich da, dann will ich weg
Und in der Mitte liegt die Wahrheit
Hat sich von mir versteckt
Auf'm silbernen Tablett
Ich bin maßlos, rastlos
Und immer unter Strom
Hab' mein' Kopf in den Wolken
Beide Füße auf'n Boden

Egal ob bleiben oder gehen
Ist doch beides viel zu schön
Gegensätze sind nicht mein Problem

Zwei Herzen
In meiner Brust schlagen
Zwei Herzen
Mal lauter mal leiser
Und nicht immer im Takt
Aber in meiner
Brust hab ich für zwei Herzen Platz

Wie oft wollt' ich bleiben
Wie oft bin ich doch gegangen
Und wie oft dacht' ich, ich bin fertig
Wollt' wieder neu anfangen
Lieber gleich als irgendwann
Ich lass mich einfach treiben
Mit'm Steuer in der Hand
Krieg' beim Fernsehen, Fernweh
Ich komme immer gerne an

Egal bleiben oder gehen
Ist doch beides viel zu schön
Gegensätze sind nicht mein Problem

Zwei Herzen
In meiner Brust schlagen
Zwei Herzen
Mal lauter mal leiser
Und nicht immer im Takt
Aber in meiner
Brust hab ich für zwei Herzen Platz

Hier ist nichts, was nicht einzäunt
Und alles ist so
Alles so wie es sein soll, ey

Zwei Herzen
In meiner Brust schlagen
Zwei Herzen
Mal lauter mal leiser
Und nicht immer im Takt
Aber in meiner
Brust hab ich für zwei Herzen Platz

So viel Platz, oh
Mal lauter mal leiser
Und nicht immer im Takt
Aber in meiner
Brust hab ich für zwei Herzen Platz
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Zwei Herzen Lyrics

Sasha – Zwei Herzen Lyrics

Songwriters: Benjamin Bistram, Elias Hadjeus, Sascha Schmitz
Zwei Herzen lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC

LyricFind
Lyrics term of use