Wo wäre ich nur?
Wo wäre ich ohne dich?
Wer weiß?

Das wichtigste
Du bist das wichtigste für mich
Vielleicht

Hält das ewig hier
Das mit dir und mir
Wer weiß das schon
Ich stell's mir vor
Ich wünsche es mir
Klopf' dreimal auf Holz

Immer wenn ich abheb'
Immer wenn ich abdreh'
Kommst du und fängst mich ein
Du fängst mich ein
Denn immer wenn ich abheb'
Und irgendwo am Rad dreh'
Kommst du und fängst mich
Du fängst mich ein

Oh, oh oh, oh oh, oh
Immer wenn ich abheb'
Kommst du und fängst mich
Du fängst mich ein

Es geht nicht mehr
Es geht nicht ohne dich
Niemals
Du erdest mich
In jedem Augenblick
Ich weiß

Das hält ewig hier
Das mit dir und mir
Ich weiß es schon
Und stell's mir vor
Du wirst mich nie verlieren
Klopf' dreimal auf Holz

Und immer wenn ich abheb'
Und immer wenn ich abdreh'
Kommst du und fängst mich ein
Du fängst mich ein
Denn immer wenn ich abheb'
Und irgendwo am Rad dreh'
Kommst du und fängst mich
Du fängst mich ein

Oh, oh oh, oh oh, oh
Immer wenn ich abheb'
Du fängst mich
Du alleine fängst mich ein
Oh, oh oh, oh oh, oh
Immer wenn ich abheb'
Du fängst mich
Du fängst mich ein

Oh ooh, oh ooh

Immer wenn ich abheb'
Und irgendwo am Rad dreh'
Kommst du und fängst mich
Du fängst mich ein
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Du Fängst Mich Ein Lyrics

Sasha – Du Fängst Mich Ein Lyrics

Songwriters: Alexander Saenda Lueck, Nico Suave, Patrick Salmy, Repko Ricardo Munoz, Sascha Schmitz
Du Fängst Mich Ein lyrics © Downtown Music Publishing

LyricFind
Lyrics term of use