Wieder auf See
Und dein Bild trag' ich hier an meiner Brust
Wieder auf See
Jeder Tag wie das Meer so endlos
Meine Lippen sind taub, taub von deinem Kuss

Wieder auf See
Und dein Bild trag' ich hier an meiner Brust
Wieder auf See
Jeder Tag wie das Meer so endlos
Meine Lippen sind taub, taub von deinem Kuss

Rau und hart meine Hände
Windgegerbt mein Gesicht
Meine Seele war dunkel ohne dich
Doch seit ich dich kenne, strahlt mit heller Kraft dein Licht
Strahlt dein Licht

Wieder auf See
Und dein Bild trag' ich hier an meiner Brust
Bin wieder auf See
Wieder auf See
Jeder Tag wie das Meer so endlos
Meine Lippen sind taub, taub von deinem Kuss

Der Himmel grau, die See ist trüb
Der Wind aus der falschen Richtung
Mit dem Morgen sind wir fort
Nur mein Herz ist noch bei dir
Ich brauch dich hier
So weit von dir
Die Sehnsucht wächst mit jeder Stunde
Ich brauch dich bei mir
So weit von dir
Dein Bild zum Abschied hab ich hier
Doch ich brauch dich bei mir
Rau und hart meine Hände
Meine Seele war dunkel ohne dich

Wieder auf See
Und dein Bild trag' ich hier an meiner Brust
Bin wieder auf See
Wieder auf See
Jeder Tag wie das Meer so endlos
Meine Lippen sind taub, taub von deinem Kuss
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Wieder Auf See (Wish You Were Here) Lyrics

Santiano – Wieder Auf See (Wish You Were Here) Lyrics