Rolf Zuckowski - Ein Schmetterling Im Tannenbaum lyrics | LyricsFreak
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Ein Schmetterling Im Tannenbaum Lyrics

Rolf Zuckowski – Ein Schmetterling Im Tannenbaum Lyrics

Es war im letzten Jahr zur Weihnachtszeit
Wir machten unser Zimmer für das Fest bereit
Da stand der Tannenbaum noch frisch und grün
Und unsre Augen waren nur noch da für ihn

Er war noch ungeschmückt
Und doch so schön
Wir konnten alle Weihnachsträume in ihm sehen
Doch das, was dann geschah, das war das allergrößte Ding
Unser Kleinster rief
„Da sitzt ein Schmetterling
Ein Schmetterling“

Ein Schmetterling im Tannenbaum
Wir trauten unsern Augen kaum
Der Frühling kam zu uns zurück
Für einen kurzen Augenblick

Ein Schmetterling im Tannenbaum
War unser schönster Weihnachtstraum
Wir fühlten, dass es einen gibt
Der auch das allerkleinste Leben liebt

Wir saßen alle da im Lampenlicht
Weihnachtskerzen gab's in unserm Bäumchen nicht
Denn unser kleiner Freund war dort zu Haus
Und flog in seinen grünen Zweigen ein und aus

Dann kam die stille Zeit der heil'gen Nacht
Wir haben sie noch nie so unbeschwert verbracht
Und nach dem Weihnachtsfest hat er sich irgendwo versteckt
Wir haben ihn bis heute nicht entdeckt
Den Schmetterling

Ein Schmetterling im Tannenbaum
Wir trauten unsern Augen kaum
Der Frühling kam zu uns zurück
Für einen kurzen Augenblick

Ein Schmetterling im Tannenbaum
War unser schönster Weihnachtstraum
Wir fühlten, dass es einen gibt
Der auch das allerkleinste Leben liebt

Und wird in diesem Jahr, der Baum mit Schmuck behängt
Dann wissen wir, was jeder von uns denkt

Ein Schmetterling im Tannenbaum
War unser schönster Weihnachtstraum
Wir fühlten, dass es einen gibt
Der auch das allerkleinste Leben liebt
Der auch das allerkleinste Leben liebt
Share lyrics
×
Songwriters: Rolf Zuckowski
Ein Schmetterling Im Tannenbaum lyrics © Musik Für Dich Rolf Zuckowski OHG

LyricFind
Lyrics term of use

Ein Schmetterling Im Tannenbaum comments