Mono Inc. - Ich Teile Dich Nicht lyrics | LyricsFreak
Ich absorbier Deinen Schmerz
Ich huelle Dich ein
Ich observiere Deinen Heimweg
Vorsicht muss sein
Und ich bewache Dein Herz
Gegen jede Gefahr
Und wiege Dich in den Schlaf
Wenn Du artig warst

Ich teile Dich nicht
Ich geb` Dich nicht mehr her
Ich teile Dich mit niemandem
Ich lieb` Dich viel zu sehr
Ich geb` mich nie geschlagen
Ich bin Motte, Du bist Licht
Und Ich folge Dir wohin Du willst
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht

Ja und ich linder Dein Leid
Ich halte Dich warm
Ich liebkos deinen Hals
Und Dein leuchtendes Haar
Ich hinterlass keine Spuren
Fuer immer verwischt
Und ich trockne deine Traenen wenn Du traurig bist

Ich teile Dich nicht
Ich geb` Dich nicht mehr her
Ich teile Dich mit niemandem
Ich lieb` Dich viel zu sehr
Ich geb` mich nie geschlagen
Ich bin Motte, Du bist Licht
Und Ich folge Dir wohin Du willst
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht

Und der Wind singt sein Lied
Nur der Mond und die Sterne
Keiner weis was geschieht
Ich trag Dich und Ich ... teil Dich nicht

Ich teile Dich nicht
Ich geb` Dich nicht mehr her
Ich teile Dich mit niemandem
Ich lieb` Dich viel zu sehr
Ich geb` mich nie geschlagen
Ich bin Motte, Du bist Licht
Und Ich folge Dir wohin Du willst

Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Ich Teile Dich Nicht Lyrics

Mono Inc. – Ich Teile Dich Nicht Lyrics

Ich absorbier Deinen Schmerz
Ich huelle Dich ein
Ich observiere Deinen Heimweg
Vorsicht muss sein
Und ich bewache Dein Herz
Gegen jede Gefahr
Und wiege Dich in den Schlaf
Wenn Du artig warst

Ich teile Dich nicht
Ich geb` Dich nicht mehr her
Ich teile Dich mit niemandem
Ich lieb` Dich viel zu sehr
Ich geb` mich nie geschlagen
Ich bin Motte, Du bist Licht
Und Ich folge Dir wohin Du willst
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht

Ja und ich linder Dein Leid
Ich halte Dich warm
Ich liebkos deinen Hals
Und Dein leuchtendes Haar
Ich hinterlass keine Spuren
Fuer immer verwischt
Und ich trockne deine Traenen wenn Du traurig bist

Ich teile Dich nicht
Ich geb` Dich nicht mehr her
Ich teile Dich mit niemandem
Ich lieb` Dich viel zu sehr
Ich geb` mich nie geschlagen
Ich bin Motte, Du bist Licht
Und Ich folge Dir wohin Du willst
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht

Und der Wind singt sein Lied
Nur der Mond und die Sterne
Keiner weis was geschieht
Ich trag Dich und Ich ... teil Dich nicht

Ich teile Dich nicht
Ich geb` Dich nicht mehr her
Ich teile Dich mit niemandem
Ich lieb` Dich viel zu sehr
Ich geb` mich nie geschlagen
Ich bin Motte, Du bist Licht
Und Ich folge Dir wohin Du willst

Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht
Ich teil Dich nicht

Ich Teile Dich Nicht comments