Kollegah - Sturmmaske Auf (Intro) lyrics | LyricsFreak
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Sturmmaske Auf (Intro) Lyrics

Kollegah – Sturmmaske Auf (Intro) Lyrics

JBG, Mutterficker, die Crew, die dich wegbombte
Aus „Komm, lass paar Mütter ficken“ wurd' 'ne Geschäftsbranche
Damals im Rapgenre verkaufte niemand CDs
Wir kamen wie 'ne Armee und haben G-Rap geprägt
Wurden immer noch wie Wintersportler schief angesehen
JBG? Farid Bang? Boss, warum featurst du den?
Ich ließ die Kritiker stehen, sie fanden den Rap niveaulos
Wir haben im Tagteammodus ihre Theorien widerlegt
Den Markt hier wiederbelebt
Mit JBG 2, Ergebnis harter Arbeit, uns wurd' nix in die Wiege gelegt
Wir gingen den widrigen Weg
Haben bei Beef die Kollegen in dieser Szene einfach übertrieben niedergemäht
Sind jetzt die Leader im Game, haben keine Ferien gemacht
Sondern Imperien geschaffen und mehr Bizeps denn je
Die Mios liegen im Safe, was für Riesenbudgets?
Bruder, was sind 80.000 für einen Videodreh? (Ha)
Mois, wenn ich ein Jahr meine Steuern nicht bezahl'
Reißt es Deutschland in 'ne Staatspleite und Krisen entstehen
Und selbst wenn mal ein Jahr ohne Releases vergeht
Haben wir Einnahmen am Ende wie ein Kirchengebet
Läuft bei dir, Bruder! Läuft bei dir, Bruder!
Bist du satt? Niemals, guck, was aus Deutschrap wird, Bruder
Nur noch Biter, nur noch Fotzen, nur noch Krüppel im Business
Es wird Zeit! Für was? Wieder paar Mütter zu ficken!

Wir rattern wieder durch die Szene, yeah, Presslufthammerstyle
JBG 3, Untergang des Trapnewcomerhypes
Ihr rappt von Kokaina, macht auf Stoffverticker und Pimp
Das sind nur aufgesetzte Rollen wie die Lockenwickler von RIN
Der Opfer fickende King, den ihr nicht featuren könnt
Der die Silben gezielt in die Beats stampft, dir deinen Arm per Hieb abtrennt
Und während Laas sich wieder ma' Weedblunts am Fließband gönnt
Wirst du in Tempelhof rasiert wie'n Shaolinkampfmönch
Also was guckst du so? MOK, geh mir deine Mutter holen
Dein Tape gibt's nicht bei Amazon, sondern bei ArmerNuttensohn
Ich zieh' Butterflies und Laas kann nicht ma' mehr gehen
Denn der King sticht in die Sehnen wie'n Schiffskapitän
Sick in the brain, Netflix and Chill mit der Braut von Sido
Rumfingern beim Filmgucken, Daumenkino
Sie will die Spermaspuren kaschieren und fragt mich, „Hast du Handtücher?“
Ne, aber da drüben steht Sun Diego, also Schwamm drüber (yeah)
Was los? Ihr ganzen arschgefickten Stricher
Macht Japanische Gesichter wie Animeentwickler
Denn Teil drei setzt noch einen drauf, scheiß auf zeitgemäßen Sound
Wir bringen Sound, damit pushst du dich vorm Thaiboxtraining auf

Zugedröhnte Hurensöhne machen auf Kokaschmuggler
Doch gehen heut total unter wie Royal Bunker (hehe)
Die Letzten aus der Saiyajin-Familia (Familia)
Deine Kleine liebt den Dreier wie Shakira
Carolin Kebekus macht auch paar Witze
Doch wer dich Nutte fickt, ist zu faul zum Wichsen
Die Husokillers (ey), meine Hublot glitzert (ey)
Du siehst uns mit dicken Kettchen wie Sumoringer (ey)
Und du meinst, du kriegst von Pablo Jobs
Doch ich krieg' von deiner Mutter paar Blowjobs
Zu viele Rapper, die mir zu viel Kies verdienen
Auf den Nacken von Franzosen wie Guillotinen
Mach dir für deine lächerlichen Texte Skizzen
Ich mach' mir höchstens Stichpunkte beim Testospritzen
Ich will Rapper ficken, fick deinen Künstlerstatus
Und wieso heißt du rückwärts Anus? (Ya kelb)
Euer Hype ist bald vorbei, ich versprech's diesen Acts
Bin wie Beşiktaş back und mach' Rap wieder Rap, ah
Stress mit uns war 'ne scheiß Idee
Ich hab' euch alle schon gefickt, nur noch einer fehlt

Setz' die Krone ab und die Sturmmaske auf
Leg' das Zepter zur Seite und die Kugeln in Lauf
Tausch' den Platz im Thron gegen den Sitz im Benz
JBG 3, Weg frei, click click bang
Ey yo, der Stiernacken zu breit für die Sturmmaske
Ey yo, der Stiernacken zu breit für die Sturmmaske
Bruder, bist du bereit? Bruder, ich bin bereit!
Wir war'n zu lange weg, es wird Zeit
Share lyrics
×
Songwriters: Felix Blume, Farid Hamed El Abdellaoui, Jonatha Kiunke, Johannes Loeffler
Sturmmaske Auf (Intro) lyrics © BMG Rights Management

LyricFind
Lyrics term of use

Sturmmaske Auf (Intro) comments