Helene Fischer - Friesen Hitmedley lyrics | LyricsFreak
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Friesen Hitmedley Lyrics

Helene Fischer – Friesen Hitmedley Lyrics

Kann sein, es ging doch nie soweit
Wie du und diese Zärtlichkeit
Ich fühl, dass du anders bist
Ich streif' die angst von meiner haut
Hab' mich noch nie so viel getraut
So viel, weil es liebe ist
Brauch' ich auch mal zeit für meine träume
Weißt du doch, ich komm' zurück
Lässt mein Herz nur frei, doch nie alleine
Nicht mal einen Augenblick

Du fängst mich auf und lässt mich fliegen
Hältst mich nie zu fest
Ich kann bei dir ich selber sein
Und weiß, dass du mich lässt
Schick mich einfach los, die welt entlang
Mein Herz ist wie ein boomerang
Es kommt doch immer wieder bei dir an

Vielleicht bist du ein realist
Dem freiheit nicht so wichtig ist
Doch ich muss den himmel sehen
Ich will bei dir zu hause sein
Nur manchmal brauch' ich träumerei
Für mich, du kannst das verstehen
Sperrst mich niemals ein, du lässt mich schweben
Denn sonst würde ich erfrieren
Ich will das Gefühl mit dir zu leben
Noch Millionen Jahre spüren

Du gehst und sagst so nebenbei
Heut Nacht, da wird es spät
Du weißt, wir wollten tanzen gehen
Ich weiß, dass es nicht geht
Und irgendwann da werde ich fragen
Sag mir wann komm endlich ich
Du musst mir nicht ganz gehören
Doch manchmal brauch ich dich

Und morgen früh küss ich dich wach
Und wünsch mir nur diesen Tag
Mit dir allein sowieso
Auf einer Insel irgendwo
Und morgen früh küss ich dich wach
Dann bleibt die Zeit für mich stehen
Und du wirst sehen, auch ohne dich
Wird die Welt sich weiterdrehen
Und du wirst sehen, auch ohne dich
Wird alles weitergehen

Du kamst, wie ein zarter Sommerregen auf der haut
So fremd, und auf den ersten blick total vertraut
Du und ich und mehr gab es nicht
Um uns herum war eine welt aus licht
In meinem traum da gab es nur noch dich

Und wir wollten doch eine Ewigkeit
Mitten im Paradies
Tausend träume weit
Bis zum rand der Zeit
Mitten im Paradies
Es kann Wahnsinn sein
Was ein Traum verspricht
Wer wirklich liebt
Spürt die zweifel nicht
Lass mich nicht im stich
Mitten im Paradies

Ich weiß, dass mein Gefühl für dich bestimmt für immer reicht
Für mich gibt es kein irgendwann und kein vielleicht
Wo bist du, wenn der wind sich dreht
Mein Herz dich fragt, wie es weiter geht?
Und bleibst du bis der Sturm sich wieder legt?

Und wir wollten doch eine Ewigkeit

Himmel auf erden
Kann wahrheit werden
Wenn wir die Zeichen verstehen
Share lyrics
×

Friesen Hitmedley comments