Ich mцchte erzдhlen von einem Mann
Der alles hat doch sich nicht freuen kann.
Ich mцchte erzдhln von einer Frau
Sie hat diesem Mann das Lachen geklaut.
Ich mцchte erzдhlen von einem Kind
Das nicht mehr weiЯ wie Kinder sind
Und dann ist da noch ein alter Freund
Der ist schon so alt
DaЯ er die Freundschaft bereut.
Ich mцchte erzддhlen von unserer Welt
Ich habe vergessen was wirklich zдhlt.

Ich mцchte erzдhlen von falschen Gцttern

Von Politik
Vom Judaslohn

Von mtv
Vom groЯen Fressen

Das schцne Haus in dem du wohnst
Von all der Hoffnung
Die sich nur erfьllt

Wenn man die Hoffnung aller andern zerstцrt
Von Jugend und Zeit
Der keiner entrinnt.
Ich mцchte erzдhlen
Wie dumm wir sind.
Ich mцchte erzдhlen
Von unserer Welt.
Ich habe vergessen
Was wirklich zдhlt.

Ich mцchte erzдhlen von einem Schwein

Das stolz drauf ist
Ein Schein zu sein.
Ich mцchte erzдhlen von einem Staat

Der seinem Volk in den Hintern trat
Und dann die Geschichte von dir und mir
Von Zigareten und zuviel Bier

Verlorener Freiheit von Einsamkeit
Von all den Dingen
Die mir mal geteilt.
Ich mцchte erzдhlen von unserer Welt

Ich habe vergessen
Was wirklich zдhlt.
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Judaslohn Lyrics

Westernhagen – Judaslohn Lyrics

Songwriters: MARIUS MUELLER-WESTERNHAGEN
Judaslohn lyrics © EMI Music Publishing, Sony/ATV Music Publishing LLC

LyricFind
Lyrics term of use