Meine krдfte
Bleiben vertrocknet
Wie - eine scherbe
Und meine lunge
Klebt mir am gaumen
Grabe mich in dreck und staub

Denn hunde haben mich umgeben
Der unheil rotte mich umringt
Und haben beide hдnde mir durchgraben
Und teilen meine kleider unter sich

Meine krдfte
Bleiben vertrocknet
Wie - eine scherbe
Und meine lunge
Schneidet am gaumen
Legt mich nur in dreck und staub

Ich bin der schrecken
In ihrem elend
Bin wie ein toter
Der feuer bringt
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Templum Omnium Hominum Pacis Abbas Lyrics

Totenmond – Templum Omnium Hominum Pacis Abbas Lyrics