Schwimm zu mir durchs blaue Meer,
Nutz dir Strцmung und den Wind,
Bald schon riechst du nahes Land,
Duftend sьЯ nach Hyazinth.
Sterne weisen dir den Weg
Tausend Meilen sind nicht weit,
Mitternacht rьckt nah heran,
Doch dir bleibt genьgend Zeit.

Erst kommt Lust, dann kommt Bedauern,
Beides lцschen wir wie Licht
Und die Nacht mir ihren Schauern,
Weicht getrдumter Zuversicht.

[Chorus:]
Komm in meine Schlaf,
Trockne meine Trдnen,
Komm in meine Schlaf.

Flechte deine Trдume ein
In mein wirr zerzaustes Haar,
Bilder zieh'n durch unsere Kцpfe,
Wie der Mond so wandelbar.
Unsere Schrecken unsere Sorgen,
Werfen wir ins blaue Meer,
Aber schon am nдchsten Morgen
Drьckt ein neuer Alptraum schwer.

Erst kommt Lust, dann kommt Bedauern,
Wenn ein Wusch sich dir erfьllt,
Stirbt zugleich die letzte Hoffnung
Und die Gier bleibt ungestillt.

Ich komm in deinen Schlaf,
Ich mach dir neue Trдnen,
Ich komm in deinen Schlaf.

Erst kommt Lust, dann Bedauern,
Beides lцschen wir wie Licht
Und die Nacht mit ihren Schauern,
Weicht getraeumter Zuversicht.

Ich komm in deinen Schlaf,
Ich mach dir neue Trдnen,
Ich komm in deinen Schlaf.
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Komm In Meinen Schlaf Lyrics

Subway To Sally – Komm In Meinen Schlaf Lyrics