Ruhe, das h? Chste Gl? Ck auf Erden,
Kommt sehr oft nur durch Einsamkeit in das Herz.

Die Liebe kennt nichts,
Sie kennt weder T? Are noch Riegel
Und dringt durch alles sich.
Sie ist von Anbeginn,
Schlug ewig ihre Fl? Gel
Und wird sie schlagen - ewiglich
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Ruhe Lyrics

Schiller – Ruhe Lyrics