Bleib doch
lass mich Deine Wrme sprn
geh nicht
will Dich noch einmal berhrn
lass mich noch schlafen und trumen von Dir
will nicht erwachend allein sein mit mir
Waren doch gemeinsam schwach
lagen miteinander wach
wo ist unsere Sehnsucht hin
Sag doch
hab ich diese Welt Zerstrt
nicht gengend zugehrt
oftmals nur an mich gedacht
Sag doch
Glaub mir
knnte ich die Zeit verdrehn
weiss ich
vieles wre nicht geschehn
Hilf mir und zeig mir die Brcke zu Dir
fall in die Tiefe ertrinke an Dir
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Sag Doch Lyrics

Rosenstolz – Sag Doch Lyrics

Songwriters: PLATE, PETER / ERR, ANNA / SOMMER, ULF LEO
Sag Doch lyrics © Universal Music Publishing Group

LyricFind
Lyrics term of use