Ich oeffne das Fenster
Seh, wie roter Staub sich klaert
Auf dem roten Felsen
Steht der Schatten mit dem Speer

Mein Fuss spuert das Land
Es glueht rot weiss
Es naehrt sich vom Blut
Es lebt. Es ist heiss

Der Rhythmus ist unter mir
Der Rhythmus zieht mich mit
Der Rhythmus ist ueber mir
Der Rhythmus haelt mich fest
Der Rhythmus ist in mir
Der Rhythmus hat meine Seele

Durch die Steppe zieht's mich
Zum Berg - auf den Platz
Zieht mich in den Kreis
Der um das Feuer tanzt
Wir spucken in die Hand
Atmen auf der Haut
Oeffnen Haende weit
Wenn die Sonne kommt

Bin bei mir - verlier mich
Der Staub bedeckt mich ganz
Und langsam dringt es ein
Und ich - ich lass - es zu

Schlag das Radio -
Keine Stimme mehr von draussen
Schlag die Uhr -
Den Tag nicht in Stuecke reissen
Schlag die Kamera -
Kann kein Leben mehr rauben
Der Rhythmus ist ueber mir
Der Rhythmus haelt mich fest
Der Rhythmus ist in mir
Der Rhythmus hat meine Seele
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Der Rhythmus Der Hitze Lyrics

Peter Gabriel – Der Rhythmus Der Hitze Lyrics