I muЯ wirklich starke Nerven hab'n.
I war als Kind schon ganz begeistert von der Geisterbahn.
Aber heute bleib i davon vцllig unberьhrt

Denn das Grauen krieg i jeden Tag zu Haus serviert.
I fahr nimmer
I fahr nimmer mit der Geisterbahn

I hцr ma lieber
I hцr ma lieber die Nachrichten an.

Mit der Zeit wird der Mensch natьrlich abgebrьht

Wo i frьher no die Ganselhaut kriegt hab
Bleib i heute ganz kьhl.
Der schlimmste Horrorfilm haut mi heute seelisch ьberhaupt nimmer
Zamm.
Brauch i an Nervenkitzel
Na
Dann hцr i ma die Nachrichten an.

I fahr nimmer
I fahr nimmer mit der Geisterbahn

I hцr ma lieber
I hцr ma lieber die Nachrichten an.
Denn wo die Geister
Wo die Geisterbahn net weiter kann

Dort fangen
Dort fangen die Nachrichten an.

Vцllig locker
Geh i heute a um Mitternacht
ьber'n Friedhof - frьher hдtt i in die Hos'n g'macht.
Es is logisch
DaЯ mi des heute nimmer schrecken kann

Denn i hцr ma jeder Abend die Nachrichten an.

I fahr nimmer
I fahr nimmer mit der Geisterbahn
...
I fahr nimmer
I fahr nimmer mit der Geisterbahn
...
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Geisterbahn Lyrics

Peter Cornelius – Geisterbahn Lyrics