AMERICAN TUNE
(words by Paul Simon music by JS Bach)
Many's the time I've been mistaken, and many times confused
And I've often felt forsaken, and certainly misused.
But it's all right, it's all right, I'm just weary to my bones
Still, you don't expect to be bright and Bon Vivant
So far away from home, so far away from home.
I don't know a soul who's not been battered
Don't have a friend who feels at ease
Don't know a dream that's not been shattered
Or driven to it's knees.
But it's all right, all right, We've lived so well so long
Still, when I think of the road we're traveling on,
I wonder what went wrong, I can't help it
I wonder what went wrong.
And I dreamed I was flying. I dreamed my soul rose
unexpectedly, and looking back down on me, smiled
reassuringly, and I dreamed I was dying.
And far above, my eyes could clearly see
The Statue of Liberty, drifting away to sea
And I dreamed I was flying.
We come on a ship we call the Mayflower,
We come on a ship that sailed the moon
We come at the age's most uncertain hour
And sing the American tune
But it's all right, it's all right
You can't be forever blessed
Still, tomorrow's gonna be another working day
And I'm trying to get some rest,
That's all, I'm trying to get some rest.
Filename[ AMERTUNE
SS
===DOCUMENT BOUNDARY===
Mail  |  Print  |  Vote

American Tune Lyrics

translated from English to Deutsch

Paul Simon – American Tune Lyrics

Translation in progress. Please wait...

AMERICAN TUNE
(Text von Paul Simon-Musik von J.S. Bach)
Vielen ist die Zeit, die ich gehalten habe, und oft verwechselt
Und ich habe oft das Gefühl verlassen, und sicherlich missbraucht.
Aber es ist alles in Ordnung, es ist alles in Ordnung, ich bin nur müde, meine Knochen
Noch, Sie erwarten Sie nicht zu hell sein und Bon Vivant
So weit weg von zu Hause, so weit weg von zu Hause.
Ich weiß keine Seele, die nicht in Mitleidenschaft gezogen worden ist
Haben Sie keinen Freund, der sich wohl fühlt
Weiß nicht, einen Traum, der nicht zerbrochen ist
Oder getrieben, seine Knie.
Aber es ist alles richtig, alles in Ordnung, wir haben also auch so lange gelebt
Noch, wenn ich, der Straße denke sind wir auf Reisen,
Ich frage mich, was schief gelaufen ist, kann ich nicht helfen
Ich frage mich, was falsch gelaufen ist.
Und ich träumte, dass ich fliegen war. Ich träumte, stieg meine Seele
unerwartet, und blickte zurück auf mich, lächelte
beruhigend, und ich träumte ich im Sterben lag.
Und weit über meinen Augen konnte klar sehen
Die Statue of Liberty, Weg zum Meer treiben
Und ich träumte, dass ich fliegen war.
Wir kommen auf einem Schiff wir nennen die Mayflower,
Wir kommen auf einem Schiff, das den Mond segelte
Wir kommen in das Alter am meisten ungewiss Stunde
Und die amerikanische Melodie singen
Aber es ist alles in Ordnung, es ist alles in Ordnung
Sie können nicht für immer gesegnet sein
Noch, Morgen ein anderer Tag sein
Und ich versuche, etwas Ruhe zu erhalten,
Das ist alles, ich versuche, etwas Ruhe zu erhalten.
Dateiname [AMERTUNE
SS
=== DOKUMENT GRENZE ===