Mit Schwert und Art, sie ziehen zur Schlacht,
Geben den Weibern den letzten Kuss.
"Nun verlaЯ' ich die Heimat mein,
Weil ich dafьr kдmpfen muss"

[Bridge:]
Ruhm und Ehre warten dort auf mich,
Doch die Zukunft ist ungewiss.
Werde ich es heil ьberstehen?
Werde ich danach noch leben?

[Refrain:]
Ruhmreich I'm Kampfe gefallene Krieger,
Gehen den Weg, den Weg nach Walhall.

Feindesblut an meiner Hand,
Schlachtenlдrm I'm ganzen Land,
Sehe ich der Feinde Schar,
WeiЯ ich nun, ihr Tod ist nah.

[Bridge]

[Refrain]

Mit aller Kraft, das Schwert ich schwing'
Schlage den Feind den Schдdel entzwei.
Doch dann fьhl' ich den Schmerz I'm Kцrper,
Wie der Lebensgeist erlischt.

[Bridge:]
Schwarz wird es vor meinen Augen
Und ich fьhl' mein Tod ist nah.
Tapfer gekдmpft, ruhmreich gefallen,
Geh ich den Weg, den Weg nach Walhall!
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Weg Nach Walhall Lyrics

Nordvykk – Weg Nach Walhall Lyrics

More Nordvykk lyrics