Eine Schlange lebt in meinem Mund
Sie lьgt und tut die Dahrheit kund
Doch tut sie dies zu meinem Leid
Inmmer zu zur gleichen zeit

Ist ein Mensch mir zehr zuwider
Doch brauche ich ihn hin und wieder
Mцchte ich lьgen und ihm sagen
Die ich ihn mag an allen Zagen

In meinem Mund das bьse Tier
Allerdings verdirkt es mir
So sagt das Tier mit meiner Stimme
Die sehr ich ihn zum kalzen finde

So bleibt nicht aus
Das konnem muЯ
Die Faust I'm gesicht
Ein Tritt mit dem JuЯ
Die gern wьrde ich jeztz die Dahrheit sagen
Die grausam mich die schmerzen flagen

Die kann ich sagen das ich leide
Unter den Augen meines Deibes
So lьge ich so gut ich kann
Denn ich bin ein harter Mann
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Schlange Lyrics

Morgenstern – Schlange Lyrics

Songwriters: ULLMANN, MATTHIAS
Schlange lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC

LyricFind
Lyrics term of use