Da werden Menschen geboren
WeiЯe und schwarze zugleich.
Niemand weiЯ zu Beginn

Ob er arm sein wird
Oder reich.
Niemand weiЯ zu Beginn

Ob er arm sein wird
Oder reich.

Und auf dem Weg in das Leben
Lernen wir hцren und seh'n.
Was geschieht um uns her
Kцnnen wir oftmals nicht versteh'n.
Unser Ziel ist daher
Der Gewohnheit zu entflieh'n.

Wir glauben an morgen
An unsere Welt

Die wir uns alleine gestalten.
Wir suchen Verstдndnis
Fьare unsere Welt

Die wir fьare die bessere halten.
Wir glauben an morgen
An unser Glьck
Es liegt ja in unsren Hдnden.
Vergang'nes bleibt hinter der Zukunft zurьck

Die uns ganz allein gehцrt.
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Wir Glauben An Morgen Lyrics

Mary Roos – Wir Glauben An Morgen Lyrics