In einem Garten
Da steht ein Wagen

Und in dem Wagen wohnt ein Mann.
Und als wir damals noch Kinder waren

Da klopften wir an seine Tьre an.

Monsieur Dupont
Monsieur Dupont.
Es war so schцn die Welt zu sehn
Mit ihrer Eisenbahn!
Monsieur Dupont
Monsieur Dupont
Und ihr Wagen
Der ist der schцnste
Eisenbahnwaggon der Welt!

Er nimmt die Mьtze
Er stellt die Weichen

Wir fahren los
Paris ade!
Durch grьne Wдlder
Durch weite Felder

Und in der Schweiz
Da liegt der weiЯe Schnee!

Monsieur Dupont
Monsieur Dupont
...

Bitte einsteigen und Tьren schlieЯen.
Vorsicht an der Bahnsteigkante!

Wir kamen gestern zu diesem Wagen

Doch sah der Wagen einsam aus.
Wo wir als Kinder so frцhlich waren

Da wachsen aus den Fenstern Rosen 'raus.

Monsieur Dupont
Monsieur Dupont
...
Einsteigen und Tьren schlieЯen.
Vorsicht an der Bahnsteigkante!

Wir kamen gestern zu §{!8:ьѓ©Лт:\rц№ФЦGwyџџЎИйл/Uь§§џ§  Arial
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Mansieur Dupont Lyrics

Manuela – Mansieur Dupont Lyrics