Das Meer rollt schwer an die Felsen.
Die Boote fahren hinaus.
Es begleiten sie Gebete:
Kommt alle wieder nach Haus !
Die Männer denken nur daran
Was immer ihr Leben war:
Sie werfen aus ihre Netze
Und vergessen die Gefahr.
Und das Meer singt sein Lied
Wie seit uralter Zeit
Und das Lied hört nie auf
Bis in die Ewigkeit.
Die Melodie ist so alt wie die Welt.
So alt wie das Leid
Un die Seligkeit.
Die Wolken und der Wind tragen soe fort
Hinaus in die Unendlichkeit.
Und das Meer singt sein Lied...
Ein Mädchen steht auf den Klippen
Die Augen sind tränenleer.
Sie wartet auf ihren Liebsten
Er fuhr hinaus auf das Meer...
Sie wartet hier jeden Abend
Wenn rot die Sonne versinkt.
Das weiße Boot kam nicht wieder
Ihre Lippen küßt der Wind.
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Und Das Meer Singt Sein Lied Lyrics

Julio Iglesias – Und Das Meer Singt Sein Lied Lyrics