Starke Gefhle sind strker als wir
Sagte er leis'
Als er tanzte mit ihr.
Herzen
Die brennen
Erschreckt kein Verbot
Starke Gefhle besiegt nur der Tod.
Diese eine Nacht war wie noch keine Nacht
Sie warf ihre ngste hin
Um sich zu ergeben auf Traum oder Leben an ihn.
Starke Gefhle sind strker als wir
Sagte sie leis'
Als er einschlief bei ihr.
Herzen
Die brennen
Erschreckt kein Verbot
Starke Gefhle besiegt nur der Tod.
Sie gab alles hin
Er nahm und wollte mehr
Wer liebt
Will kein Ende seh'n
Und als er sie leid war
Sah er
Da es Zeit war
Zu geh'n.
Starke Gefhle sind strker als wir
Sagte er hart
Als er fortging von ihr
- starke Gefhle besiegt nur der Tod.-
Als er vor ihr lag
Sein Blick starr und leer
War sie wie Eis
Und sie weinte nicht mehr.
Herzen
Die brennen
Erschreckt kein Verbot
Starke Gefhle besiegt nur der Tod.
Starke Gefhle sind strker als wir
Starke Gefhle sind strker als wir
Starke Gefhle sind strker als wir
Starke Gefhle sind strker als wir.
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Stimmen Im Wind Lyrics

Juliane Werding – Stimmen Im Wind Lyrics

Songwriters: HARALD STEINHAUER, MICHAEL KUNZE
Stimmen Im Wind lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC

LyricFind
Lyrics term of use