Vor dem Fenster
Tьllgardinen,
Damit sie die Gitter nicht sah,
Abgeschlossen
Von den andern,
War nur ihr Baby da,
Runden drehen,
Keinen sehen,
Niemanden sprechen hцrn,
Nur die Schreie ihres Kindes
Konnten die Einsamkeit stцrn.

Warum starb
Elvira Card,
Der Richter sagt,
Kein Motiv.

Quдlende Tage
Noch im "Bunker",
In den sie zur Strafe kam,
Weil sie sich
Vor Einsamkeit,
Fast das Leben nahm,
Tag und Nacht
Gut bewacht,
Von Fernsehkameras,
Als sie sich den Kopf einrannte,
Gabs zur Beruhigung was.

Als man ihr noch
Das Kind wegnahm,
Und zur Adoption freigab,
Schnitt man sie,
Daraufhin, vom
Selbstgebauten Galgen ab.
In dieser Not,
Schien der Tod
Die Erlцsung zu sein,
Und des "Schicksals dunkle Mдchte",
Stand auf dem Totenschein.

Warum starb
Elvira Card,
Der Richter sagt,
Kein Motiv.

Am offnen Grab
Zuallerletzt,
Noch Worte vom groЯen Schmerz,
Brach nicht
"tragische Verkettung"
Ihr vielleicht das Herz?
Wird nach Taen
Noch jemand fragen,
Nach Dir, Elvira Card,
Dieses Lied hilft nicht vergessen,
Warum du starbst, Elvira Card
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Warum Starb Elvira Card? Lyrics

Ina Deter – Warum Starb Elvira Card? Lyrics