Engel kцnnen sich verstellen,
Sehn dann aus, wie ein Holunder.
Bist du traurig, leg dich unter
Ihre Zweige und schlaf ein.
Vielleicht sind die Zweige Flьgel,
Die dich aus der Trьbsal tragen.
Und die ungelцsten Fragen lцsen
Sich von ganz allein.

Engel kцnnen sich verwandeln
In dem Spiegel beim Rasieren.
Wirst du ihre Blicke spьren?
Wird dein Innerstes erreicht?
Manchmal sind sie Telefone
Und sie wдhlen deine Nummer,
Hцrn sich an die Angst, den Kummer.
Danach ist dir wieder leicht!

Engel kцnnen Tisch und Brot sein,
Auch der Fels, auf den du kletterst,
Auch das Buch, in dem du blдtterst,
Auch das Tier, das sich verirrt.
Engel lieben die Verwandlung.
Ihre eigne, mehr noch: deine!
Ja, sie wollen, dass die kleine
Raupe bald ein Falter wird.
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Engel Lieben Die Verwandlung Lyrics

Gerhard Schone – Engel Lieben Die Verwandlung Lyrics