Schцne:
Dies Lied ist aus geknobelt,
Fьare jeden der popelt.

Chor:
Dies Lied ist aus geknobelt,
Fьare jeden der popelt.

Refrain:
Schцne:
Ein Popel, ein Popel, ein Popel Olala
Chor:
Ein Popel, ein Popel, ein Popel Olala

Schцne:
Spazierst du auf der StraЯ'
Steck den Finger in die Nas'

Chor:
Spazierst du auf der StraЯ'
Steck den Finger in die Nas'

Schцne:
Und irgendwo dahinten
Wird sich sicher etwas finden

Chor:
Und irgendwo dahinten
Wird sich sicher etwas finden

Refrain

Schцne:
Die Langen eleganten
Gibts bei den Elefanten

Chor:
Die langen eleganten
Gibts bei den Elefanten

Refrain

Schцne:
Was kann man von der Mama
Ьbers popeln noch erfahren?

Chor:
Was kann man von der Mama
Ьbers Popeln noch erfahren?

Schцne:
Sie wird erzдhlen,
Dass die frьh'ren Popel besser war'n

Chor:
Sie wird erzдhlen,
Dass die frьh'ren Popel besser war'n

Refrain

Schцne:
Hats du mal eine Freundin,
Dann sei ihr immer Nobel.

Chor:
Hat du mal eine Freundin,
Dann sei ihr immer Nobel

Schцne.
Und wenn sie dir ein Kьsschen gibt,
Schenkst du ihr einen Popel

Chor:
Und wenn sie dir ein Kьsschen gibt,
Schenkst du ihr einen Popel

Refrain

Ende
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Der Popel Lyrics

Gerhard Schone – Der Popel Lyrics