China Boy,
China Boy,
China Boy,
China Boy, oh, China Boy, oh,
China Boy,
China Boy,
China Boy,
China Boy, oh, China Boy, oh!

Er war noch klein, sie raubten ihn
Aus seinem Dorf und nahmen ihn mit,
Und mit der Zeit ergab es sich,
Dass er nun neben Dschinghis Khan ritt.
Lдchelnd hat er mitgespielt,
Keiner wuЯte, was er so denkt.
Fragte man ihn sagte er: Nur der Herrscher lenkt!

China Boy, China Boy!
Lass die Komцdie sein,
Wir fallen nicht darauf rein.
(China, China, China, China)
(Nimm dich vor uns in Acht, ooh)
China Boy, China Boy!
Dunkel ist jede Nacht,
Nimm dich vor uns in Acht,
China Boy!

Er hцrte zu und sagte nichts,
Nur sein Gesicht sprach: Denkt, was ihr wollt!
Und irgendwann war er fort,
Und mit ihm fehlte fast alles Gold.
Eine Nachricht fand man noch,
Darauf stand: ihr wusstet doch,
Einer lenkt, der and're denkt,
Euer Herrscher lenkt!

China Boy, China Boy!
Lass die Komцdie sein,
Wir fallen nicht darauf rein.
(China, China, China, China)
(Nimm dich vor uns in Acht, ooh)
China Boy, China Boy!
Dunkel ist jede Nacht,
Nimm dich vor uns in Acht,
China Boy!

China Boy,
China Boy,
China Boy,
China Boy, oh, China Boy, oh,
China Boy,
China Boy,
China Boy,
China Boy, oh, China Boy, oh!

China Boy, China Boy!
Lass die Komцdie sein,
Wir fallen nicht darauf rein.
(China, China, China, China)
(Nimm dich vor uns in Acht, du Hund!)
China Boy, China Boy!
Dunkel ist jede Nacht,
Nimm dich vor uns in Acht,
China Boy!

China Boy, oh, China Boy, oh,
China Boy, oh, China Boy, oh,
China Boy, oh, China Boy!
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

China Boy Lyrics

Dschinghis Khan – China Boy Lyrics