Intro:

Ich konnte es nicht glauben doch der Tag kam an dem es geschah
Du warst nichtmehr fьr mich da
Ich hab gebeetet auf Knien & gefleeht in Richtung Himmel
Keiner hat mir zugehцrt es wurde immer nur schlimmer schlimmer & schlimmer.

Part1:

& jetzt ist die Pysche I'm Arsch es geht Berg ab
Die Nerven liegen flach, die Hilfe die ich angeboten bekam
Hab ich einfach ignoriert,
Denn ich wollte nicht das mein Leben auf einer Lьge basiert
Ich wollt es einsehen & verstehen von einem Hochhaus springen
& dir folgen auf deinem Weg egal wohin es geht um zusehen ob's dir gut geht.
Wo du jetzt lebst, ob du in guten Hдnden bist oder in Teufelskralle
Die Psyche spielt mir einen Streich ich lauf in die offene Falle
& seh's nichtmal der Weg verschwimmt in meinen Augen zu einem Meer
Es blutet mein Herz & zeichnet I'm Sand ich liebe dich so sehr
Bitte komm wieder her, ohne dich krieg ich Nachts nichtmal ein Auge zu
Mach das Licht an & Blдtter wie verrьckt in einem Familienbuch
& such ein Bild verzweifelt von uns beiden
Doch es exestiert keins es entsteht Hass in dein Zeilen
Wird ich wieder geheilt oder trag ich auch bald nen Heiligenschein
Es gibt nichts sehnlicheres in meinem Leben als wieder bei dir zu sein.

Hook (2x):

Kannst du mich hцren? kannst du sehen was ich fьhl?
Kannst du sehen was ich durch mach? an diesen kalten Platz
An deinem Grab steh ich jeden Tag jedes mal
& hoffe das ich doch nocheinmal sehen kann

Part2:

Die Psyche macht mich kaputt ich lebe in Furcht
Irgendwann ist Schluss denn ich halts wirklich nichtmehr durch
Ich steh an dem Platz an dem du uns verlassen hast
Immer wenn ich bei Opa ankomm merke ich da fehlt doch was
Ein leerer Platz auf dem Sofa wo du immer gesessen hast
Wenn wir uns unterhalten haben an schweren Tagen wo wir Kriesen hatten
Ьber die Familie sprachen das alles doch so Super wдr
Doch seitdem du weg bist hat mein Leben wirklich kein Sinn mehr
Ich halte es nicht aus, kann den Schmerz nicht unterdrьcken
Nicht flьchten vor der Warheit sie reisst mich einfach in Stьcke
& es ist hart aber wahr die Tatsachen sammeln sich an
Von dem einen Tag & stauen sich in meinem Kopf ich werde Krank
& keiner hдlts an es lдuft alles in mir durch wie ein Film
Indem Engel um mich rum sind & mir sagen das du lebst
Ich versteh nicht wie's geht, doch I'm Gedanken ist es so
Dein Name in den Sternen, ich schau ab jetzt nur noch in den Himmel hoch.

Hook (2x):

Kannst du mich hцren? kannst du sehen was ich fьhl?
Kannst du sehen was ich durch mach? an diesen kalten Platz
An deinem Grab steh ich jeden Tag jedes mal
& hoffe das ich doch nocheinmal sehen kann
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Psyche Lyrics

Dirty Mzee – Psyche Lyrics

More Dirty Mzee lyrics