Jetzt hцr mal zu, du gehst mir auf den Geist,
Ich bin mir sicher, daЯ du das schon lange weiЯt,
Hцr mir zu, ich laЯ dich jetzt allein,
Ich glaube, das wird es wohl gewesen sein.

Hцr mir doch zu, es hat ja keinen Sinn,
Du wolltest immer, daЯ ich anders bin,
Eins und eins sind nicht immer zwei,
Versteh' doch endlich, es ist lдngst vorbei.

Refrain:

Das ist kein Liebeslied,
Guck nicht so vorwurfsvoll,
Das klingt so traurig,
Ist kein Wunder, denn es steht in Moll,
Und bei 'nem Liebeslied,
WьЯt' ich nicht, was ich dir singen soll.

Hцr endlich zu, ich will dich nicht mehr seh'n,
LaЯ mich in Ruhe, willst du mich nicht versteh'n?!
Hцr mir zu, oder nicht, ist auch egal,
Du siehst mich sowieso zum letzten Mal.

Refrain
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Kein Liebeslied Lyrics

Die Prinzen – Kein Liebeslied Lyrics

Songwriters: KRUMBIEGEL, SEBASTIAN
Kein Liebeslied lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC

LyricFind
Lyrics term of use