Wiegt schwer das Herz von Bitterkeit
Und bist des Kдmpfens auch mal leid,
Verliebst dich zuweilen in Einsamkeit
Und trдgst des Kummers Keim im Leib.

[Ref.:]
Nach der Ebbe kommt die Flut
Und bringt das Leben mit.
Egal wie weit es floh,
Es kommt, es kommt, es kommt zurьck.

Ein Fall fьhrt oft zur Quelle des Glьcks,
Denn jedes Ende auch ein Neubeginn ist.
Gerecht ist im Leben nunmal nichts,
Drum hoffe nicht, wisse um dich.

[Ref.:]
Nach der Ebbe kommt die Flut
Und bringt das Leben mit.
Egal wie weit es floh,
Es kommt, es kommt, es kommt zurьck.
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Nach Der Ebbe Lyrics