Beatsteaks vs. Turbostaat

Eine kleine Stadt,
Die Hдuser viel zu klein
Und bis oben hin voll gestopft mit Trдumen und mit Hoffnungskram.
Auf der zu kleinen StraЯe
Vor dem Gartentor
Steht ein kleines ScheiЯauto
Und das ist nicht von dir!

Wollen wir das na, na?
Wollen wir das?

Alter Mann liebt Frieden,
Junge Frau liebt Tanz,
Und ein Junge fegt den Flur, weil er das am besten kann.
Seine Hдnde greifen
Nach einem Blatt Papier
Und er lieЯt I'm Ausguss dann
Was er verpassen wird.

Wollen wir das?
Na na?
Wollen wir das?
Na na?

Mensch, stolpern sieht ja klasse aus!
Durch so'nen Helm kommt ja gar nichts durch.
Falle! Fьr alle!
Mensch, stolpern sieht ja klasse aus!


Freunde hebt die Kцpfe!
Wischt die Kotze weg!
Das meiste hat doch schon
So'n ScheiЯhund aufgeleckt.
Was wurde gewonn'
AuЯer Mittagsschmerz.
Was fьr dich alles ist,
Ist nichts, nichts, nichts, nichts, nichts

Wollen wir das?
Na na?
Wollen wir das?
Na na?

Mensch, stolpern sieht ja klasse aus!
Durch so'nen Helm kommt ja gar nichts durch.
Falle! Fьr alle!
Mensch, stolpern sieht ja klasse aus!

Wollen wir das?
Wollen wir das?
Correct  |  Mail  |  Print  |  Vote

Frieda Und Die Bomben Lyrics

Beatsteaks – Frieda Und Die Bomben Lyrics

Songwriters: HILL, SCOTT/BALCH, BOB/DAVIS, BRAD/BJORK, BRANT
Frieda Und Die Bomben lyrics © Warner/Chappell Music, Inc.

LyricFind
Lyrics term of use